Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

August 29 2011

Psaiko
16:40

Freiheit

Überall sehe ich sie gehen
dahinten tuscheln, da vorne stehen
eingepackt in Unendlichkeit
ein Körper der nach Freiheit schreit
lasst sie frei, lasst sie springen
lasst sie Lieder von Freiheit singen
eine runde Sache, wie Mutter Natur
warum verstecken sie sich nur?
es ist euch bewusst und ist euch klar!
doch ich sag sie sind für alle da!
schaut hinaus, schön zu sehen
muss ich euch erst anflehen?
alle anders, alle toll
sehe mich satt und sehe mich voll
doch reicht es mir nicht aus,
ich bin wie sie und möchte raus
doch was ist meine stimme wert?
hört ihr mich, macht ihr kehrt
in manchen Ländern wär's normal
hier schreit ihr nur: "Skandal!"
ich liebe die formen und die Farben
möchte alle zum anschauen haben
so mancher ist ganz frech,
schauste hin, heißt es: "Pech,
diese sind alleine mir!"
so versinke ich im Bier
was soll ich tun, weiß es nicht
lege die Karten auf den Tisch
sing dieses Lied, das ihr versteht
wie es mir im Innern geht
und sollte es euch auch so gehen,
ich helfe euch auf zu stehen
lasst uns gemeinsam singen
für die Freiheit von schönen dingen
Form und Farbe scheißegal
ich hab lieber die Qual der Wahl
kein Problem mich zu entscheiden,
werde sicher nicht darunter leiden
doch sag ich euch, etwas müsste sich tun,
solange werde ich nicht ruhen.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl